13. August 2020, 08:59

Altreifen bei Utzwingen entsorgt

Symbolbild. Bild: pixabay
Zum wiederholten Male entsorgte ein unbekannter Täter eine größere Menge an Altreifen und legte diese auf freiem Feld an einem ehemaligen Fahrsilo nahe Utzwingen ab.

Mindestens 40 Stück, teilweise mit Felgen, kamen nun im Tatzeitraum von Montag bis Mittwoch, 10. bis 12. August, neu dazu. Weit abgelegen vom Ort muss der Täter mit einem größeren Fahrzeug deshalb vorgefahren sein. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Nördlingen. (pm)