17. September 2020, 09:23

Angefahrener Zigarettenautomat

Bild: DRA
Am Mittwoch wurde ein Zigarettenautomat in Nördlingen angefahren. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

In der Fritz-Hopf-Straße wurde im Laufe des Mittwochs ein Zigarettenautomat angefahren, so dass die Befestigung gelockert wurde und ein Schaden in Gesamthöhe von circa 1.000 Euro entstanden ist. Der Verursacher des Schadens flüchtete allerdings ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Die Polizei Nördlingen bittet auch in diesem Fall um Hinweise zu der Tat. (pm)