3. Juni 2020, 11:12

Angetrunkener Autofahrer unterwegs

Symbolbild Bild: pixabay
Ein 60-jähriger Autofahrer wurde in Donauwörth von der Polizei kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille.

Ein 60-jähriger Kaisheimer war am 02.06.2020, um 16.30 Uhr, mit seinem Pkw auf der Nördlinger Straße unterwegs. Bei einer  allgemeinen Verkehrskontrolle wurde angehalten. Im Gespräch gab der Mann an, „ein Bier“ getrunken zu haben. Ein folgender Alkomattest ergab einen Wert über 0,5 Promille.

Nachdem der 60-Jährige angab, Atemwegsprobleme zu haben, erfolgte eine Blutentnahme in der Donau-Ries-Klinik. Der Fahrer wurde angezeigt und die Weiterfahrt untersagt. Ein nicht alkoholisierter Arbeitskollege des 60-Jährigen fuhr diesen nach Hause. (pm)