28. Januar 2021, 08:49

Auf Fensterscheibe geschossen

Symbolbild. Bild: pixabay
Ein Unbekannter schoss vermutlich mit einem Luftgewehr auf die Fensterscheibe eines Schuppens.

Ein Kleingärtner aus dem Nähermemminger Weg in Nördlingen, stellte in der Fensterscheibe seines Geräteschuppens ein Einschussloch fest. Der bislang unbekannte Täter schoss vermutlich mit einem Luftgewehr in der Zeit vom 23.01.21, um 12:30 Uhr bis 26.01.21, um 16 Uhr und traf die Ostseite des Schuppens.

Zeugen zu diesem Vorfall werden gebeten sich unter der Telefonnummer 09081/2956-0 zu melden. (pm)