22. Dezember 2020, 08:43

Auffahrunfall mit leicht verletzter Person

Symbolbild Bild: pixabay
Am Montag, gegen 14:30 Uhr, musste eine 27-Jährige mit ihrem Opel Corsa in der Nürnberger Straße in Nördlingen verkehrsbedingt anhalten. Der 20-jährige Fahrer eines nachfolgenden Opel Astra bemerkte dies zu spät und fuhr auf.

Die Dame erlitt hierbei leichte Verletzungen. Es entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. (pm)