1. November 2020, 07:35

Auffahrunfall in Rain

Symbolbild Bild: pixabay
In Rain ereignete sich am vergangenen Samstagabend ein Verkehrsunfall.

Am frühen Abend des 30.10.2020 wollte eine 46-Jährige im Stadtgebiet ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand anhalten.

Der hinter ihr fahrende 69- jährige Pkw-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf den vor ihm befindlichen Pkw auf. Es entstand leichter Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 700 €. (pm)