2. April 2022, 09:28
Verkehrsunfall

Außenspiegel angefahren und geflüchtet

Symbolbild Bild: pixabay
Bei Hohenaltheim geriet ein Lkw auf die Gegenfahrbahn und krachte gegen den Außenspiegel eines entgegenkommenden Lkw. Im Anschluss flüchtete er, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Am vergangenen Freitagmorgen um 06:40 Uhr fuhr ein 39-jähriger Lkw-Fahrer auf der Staatsstraße von Hochdorf in Richtung Hohenaltheim. Dabei kam ihm ein anderer Lkw entgegen, welcher über die Fahrbahnmitte geriet und gegen den linken Außenspiegel des erstgenannten Lkw prallte. Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten weiter.

Am Außenspiegel des geschädigten Lkw entstand ein Schaden in Höhe von rund 500 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. Wer Hinweise auf den flüchtigen Lkw geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Nördlingen zu melden. (pm)