22. Dezember 2019, 09:31

Außenspiegel beschädigt

Symbolbild Bild: pixabay
Das Auto einer Harburgerin wurde gestern, 21. Dezember 2019, angefahren und beschädigt.

Am 21. Dezember 2019, zwischen 13:00 Uhr und 15:30 Uhr, hatte eine 75-jährige Harburgerin ihren Pkw vor dem Anwesen Donauwörther Straße 17 in Harburg geparkt. Das Fahrzeug war am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte den linken Außenspiegel des geparkten Fahrzeugs und entfernte sich vom Unfallort, ohne die gesetzlich vorgeschriebenen Feststellungspflichten zu erfüllen.

Am Fahrzeug der Geschädigten entstanden circa 100 Euro Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizeiinspektion Donauwörth unter 09 06 / 70 66 70 zu melden. (pm)