6. Oktober 2020, 14:42
Unfallflucht

Auto auf Großparkplatz angefahren und geflüchtet

Symbolbild Bild: pixabay
Wie der zuständigen PI Donauwörth am gestrigen Montag angezeigt wurde, ereignete sich bereits am 02. Oktober eine Unfallflucht auf einem Großparkplatz in der Dr.-Ludwig-Bölkow-Straße in Donauwörth.

Eine 45-Jährige parkte dort gegen 10:15 Uhr ordnungsgemäß ihren blauen VW Bora. Als die Eigentümerin gegen 18:15 Uhr zu ihren Pkw zurückkam, bemerkte sie einen erheblichen Unfallschaden an der vorderen linken Fahrzeugseite. Dieser beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf circa 1.500 Euro. Silbergrauer Fremdlack konnte im Rahmen der Unfallaufnahme gesichert werden.

Polizeilicherseits wurde ein Strafverfahren – momentan gegen Unbekannt – wegen Verdachts auf unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle eingeleitet. Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906 / 706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)