22. Juli 2020, 11:01

Auto in Parkhaus zerkratzt

Symbolbild Bild: pixabay
Im Donauwörther Wörnitzparkhaus wurde ein ein Pkw zerkratzt. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Der PI Donauwörth wurde am Nachmittag des 21.07.2020 ein Vandalismusdelikt in der Eichgasse angezeigt. Ein 35-Jähriger aus einer Riesgemeinde hatte dort bereits am 18.07.2020 seinen schwarzen Ford Tourneo Custom im Wörnitzparkhaus abgestellt. Eine bislang unbekannte Person zerkratzte den Wagen im Bereich des rechten Stoßfängers. Dadurch entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Die Beamten nahmen eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung an einem Kraftfahrzeug auf. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)