27. März 2021, 09:52
Unfall

Auto rollt in Schaufenster

Symbolbild Bild: pixabay
Ein Lieferfahrzeug rollte gestern in Donauwörth in ein Schaufenster.

Am Freitag lieferte ein 29-jähriger Zusteller mit seinem Lieferfahrzeug in der Sonnenstraße in Donauwörth Pakete aus. Im Rahmen seiner Tätigkeit stellte er gegen 15:15 Uhr seinen VW-Lieferwagen mit laufendem Motor am rechten Straßenrand ab. Offensichtlich sicherte der 29-Jährige seinen Lieferwagen nicht gegen das Wegrollen. Der VW rollte auf der leicht abschüssigen Fahrbahn in das Schaufenster einer Bar. Ein vor der Bar abgestelltes Fahrrad wurde durch den VW gegen einen Edelstahlblumentopf gedrückt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 2300 Euro. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.(pm)