9. November 2022, 11:40
Strafanzeige

Autofahrer alkoholisiert unterwegs

Bild: pixabay
In Monheim kontrollierte die Polizei am Dienstagabend einen Pkw-Fahrer, bei dem ein deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte.

Am 08.11.2022, um 18.50 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung der Donauwörther Polizei in der Ringstraße einen Pkw-Fahrer. Bei dem 32-jährigen Monheimer konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Schnelltest vor Ort ergab einen Wert von knapp 1,3 Promille.

Eine Strafanzeige wegen Verdachts auf Trunkenheit im Verkehr war die Folge. Die Beamten stellten noch an der Kontrollstelle Fahrzeugschlüssel und Führerschein des Mannes sicher. Zudem wurde nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft eine ärztliche Blutentnahme angeordnet und im Donauwörther Inspektionsgebäude durchgeführt. (pm)