4. Juni 2022, 11:22
Verkehrskontrolle

Autofahrer mit 1,2 Promille in Nördlingen unterrwegs

Bild: Tim Reckmann/pixelio.de
Seinen Führerschein ist ein 59-Jähriger nun erstmal los.

Bei einer Verkehrskontrolle in der Nürnberger Straße, die in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 03.00 Uhr durchgeführt wurde, konnte bei einem 59-jährigen Pkw-Fahrer Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp über 1,2 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein des Mannes sichergestellt. (pm)