13. Juli 2021, 13:37
Verkehrsunfall

Autofahrerin kracht gegen Hochwasserabsperrung

Symbolbild. Bild: pixabay
Am Montagmorgen fuhr eine 46-Jährige mit ihrem Pkw gegen eine Hochwasserabsperrung bei Auchsesheim. Die Beschilderung wurde dadurch beschädigt.

Am 12.07.2021 um 07:41 Uhr fuhr eine 46-jährige Bäumenheimerin mit ihrem Auto frontal gegen die Hochwasserabsperrung auf der Kreisstraße Don 28 bei Auchsesheim. Die Straßensperrung wurde dadurch total beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Die aufnehmenden Beamten der PI Donauwörth informierten den zuständigen Kreisbauhof Monheim über die Verursacherin. (pm)