3. Dezember 2019, 09:46

Autofelgen kommen nie an

Symbolbild. Bild: DRA
Ein Einkauf auf einer italienischen Internetseite kam einem 25-Jährigen nun teuer zu stehen.

Für gebrauchte Felgen hatte der Mann 200 Euro investiert und den Betrag auf eine italienische Kreditkarte überwiesen. Eine Ware erhielt er jedoch nicht. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. (pm)