20. Januar 2023, 13:23
Umweltdelikt

Bauschutt unerlaubt auf Firmengelände abgeladen

Symbolbild Bild: pixabay
Eine bislang unbekannte Person hat vergangenen Woche mehrere Ladungen Bauschutt auf dem Gelände einer Firma in Tapfheim abgeladen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugenhinweisen.

Im Zeitraum vom 06.01.2023 bis 13.01.2023 kippte eine bislang unbekannte Person unerlaubt vier Ladungen Bauschutt mittels eines Traktors samt Anhänger auf das Abbaugelände einer Firma bei Tapfheim. Die Höhe des dadurch entstandenen Schadens steht noch nicht abschließend fest. Ein Umweltdelikt, unter anderem wegen Verstößen gegen das Kreislaufwirtschaftsgesetz, wurde aufgenommen. Zudem stehen die Kosten für eine fachgerechte Entsorgung des Materials im Raum. Wer sachdienliche Hinweise zu der verursachenden Person geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906 / 706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)