9. November 2019, 09:07

Bei Unfall verletzt

Symbolbild Bild: pixabay
Am Freitagmittag, 8. November 2019, kam es auf der B 25 bei Reimlingen zu einer Kollision.

Zur Mittagszeit wollte ein 18-Jähriger, vom Reimlinger Heuweg her kommend, auf die B 25 einfahren. Dabei missachtete er jedoch die Vorfahrt eines 64-jährigen, so dass es zum Zusammenstoss der beiden Pkw kam. Hierbei wurde der 18-Jährige leicht verletzt. Der Gesamtunfallschaden beläuft sich auf circa 10.000 Euro. (pm)