16. Februar 2019, 08:27

Beim Ausparken Fahrzeug beschädigt

Symbolbild Bild: Polizei
In der Bahnhofstraße in Donauwörth wurde ein Pkw angefahren. Die Unfallverursacherin beging Unfallflucht. Zeugen werden gesucht.

Am Freitag Nachmittag, gegen 14.15 Uhr, parkte in der Bahnhofstraße ein Pkw rückwärts aus einem quer zur Straße verlaufenden Parkplatz aus. Dabei beschädigte er das rechts neben ihm geparkte Fahrzeug an der hinteren linken Stoßstange. Obwohl Zeugen des Unfalls noch versuchten die Unfallverursacherin anzuhalten, fuhr diese unbeirrt weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem flüchtigen Pkw soll es sich um einen goldfarbenen Audi A4 handeln. Dieser wurde von einer ca. 55 Jahre alten Frau geführt. Der entstandene Schaden an dem geparkten Auto beträgt ca. 1500,- Euro.

Wer Hinweise zu diesem Unfall geben kann, soll sich bitte mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung setzen, Tel. 0906/706670.(pm)