30. Dezember 2018, 09:46

Beim Einbiegen zusammengestoßen

Bild: DRA
Ein 24-Jähriger übersah beim Einbiegen eine 85-Jährige Frau mit ihrem Pkw. Die Frau und die Beifahrerin des Unfallverursachers wurden beim Zusammenstoß leicht verletzt.

Am gestrigen 29.12.2018, gegen 10.30 Uhr, wollte ein 24 Jahre alter Mann aus Nördlingen aus der Krankenhausstraße kommend mit seinem Pkw in die Oskar-Mayer-Straße einbiegen. Dabei übersah er eine 85 Jahre alte Frau mit ihrem Pkw, ebenfalls aus Nördlingen, die auf der bevorrechtigten Oskar-Mayer-Straße stadteinwärts fuhr.

Es kam zum Zusammenstoß beider Pkw. Die Beifahrerin des Unfallverursachers, 46 Jahre alt und aus Nördlingen, wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die 85-jährige Geschädigte wurde ebenfalls mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Nördlingen eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Schaden von insgesamt mindestens 10.000 Euro. (pm)