17. Januar 2020, 11:02

Beim Rangieren Pkw beschädigt

Symbolbild Bild: pixabay
Eine 25-jährige Donauwörtherin kollidierte am vergangenen Donnerstag beim Rangieren in eine freie Parklücke auf dem Parkplatz eines Ärztehauses in der Kapellstraße mit dem ordnungsgemäß abgestellten Pkw eines 77-jährigen Wemdingers.

Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro. Die Unfallverursacherin meldete den Unfall wie gesetzlich vorgeschrieben und wurde von den eingesetzten Beamten vor Ort gebührenfrei verwarnt. (pm)