1. Mai 2020, 07:58

Betrunkene 15-Jährige mit Pkw unterwegs

Symbolbild Bild: pixabay
Die Polizei stoppte in der vergangenen Nacht in Nördlingen den Pkw eines 20-jährigen Mannes. Am Steuer saß aber nicht er, sondern seine alkoholisierte 15-jährige Freundin.

In der vergangenen Donnerstagnacht wurde ein Mädchen am Steuer eines Pkw in Nördlingen, Augsburger Straße, kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass das erst 15 Jahre alte Mädchen alkoholisiert war. Der Freund und Inhaber des Pkw, 20 Jahre alt und aus Nördlingen, erlaubte ihr das Fahren mit dem Pkw.

Das Mädchen, aus dem angrenzenden Baden - Württemberg, wurde einem Alkomatentest unterzogen, dieser Test ergab einen Wert von knapp 0,5 Promille. Das Mädchen wird nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter Alkoholeinfluss angezeigt, der Freund wegen Ermächtigung zum Fahren ohne Fahrerlaubnis. (pm)