18. Oktober 2020, 09:05

Betrunkener muss in Gewahrsam genommen werden

Symbolbild Bild: pixabay
Am vergangenen Samstag gegen 23.00 Uhr stritt sich ein Mann aus Crailsheim, 45 Jahre alt, in der Wohnung seiner Freundin in Oettingen so stark mit ihr, dass die Frau und ihr Sohn die Wohnung verließen.

Während des Streits wurde das Handy der Frau beschädigt. Die Frau und der Sohn verließen aus Angst vor dem stark betrunkenen Mann die Wohnung. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen, ein Richter bestätigte die Gewahrsamnahme.

Er wurde dann im Laufe des Sonntagmorgens entlassen, eine Anzeige wegen Sachbeschädigung auf Grund des zerstörten Handy wurde gegen ihn erstellt. (pm)