7. April 2020, 09:59

Bienenvölker in Warching gestohlen

Bienenvölker nahe Warching wurden mitsamt dieser Kästen gestohlen. Bild: privat
Ein 55-jähriger Monheimer zeigte am 06. April der Donauwörther Inspektion via E-Mail den Diebstahl von zwei Bienenvölkern samt Bienenkästen mit.

Tatörtlichkeit ist ein alter Steinbruch nahe der Ortsverbindungsstraße zwischen Natterholz und Warching. Dieser ist von der Straße aus kaum einsehbar. Bei den entwendeten Kästen handelt es sich um spezielle Schreineranfertigungen.

Auffällig sind laut dem Besitzer die grün-gelb lackierten Kistenböden. Die Bienenvölker samt Behausung haben einen Wert von circa 600 Euro. Polizeilicherseits wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 09 06 / 70 66 70 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)