18. Februar 2021, 09:49

Blinde Zerstörungswut am Nördlinger Eisplatz

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Bislang unbekannte Täter haben am Nördlinger Eisplatz randaliert und dabei einen größeren Sachschaden verursacht.

Unbekannte Täter suchten in den vergangenen Tagen am Bäumlesgraben den Nördlinger Eisplatz auf und hinterließen eine Spur der Verwüstung. Es wurde ein Fenster der Umkleidekabine aufgehebelt und der Inhalt eines Feuerlöschers im Außenbereich versprüht. Des Weiteren wurde eine Dachrinne eingedrückt, ein Ablagebrett aus der Wand gerissen, verschiedene Gegenstände ins Wasser geworfen und eine Fensterscheibe mit Grafitti besprüht. Der Gesamtschaden liegt im unteren dreistelligen Bereich. Die Polizei sucht nach den Tätern und erbittet hierzu um Hinweise aus der Bevölkerung. (pm)