16. Oktober 2020, 08:54

Blinker übersehen: Frau kracht in Pkw

Bild: pixabay
Zwischen Wechingen und Fessenheim ereignete sich am vergangenen Donnerstagvormittag ein Verkehrsunfall. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 28.000 Euro.

Am Donnerstagmorgen fuhren zwei Pkw-Fahrer die Staatsstraße in Wechingen in Richtung Fessenheim. Der 43-jährige Pkw-Fahrer bog dann an der Einmündung zum Schulweg nach links ab. Die hinter ihm fahrende 29-Jährige übersah allerdings, den Blinker des vor ihm Fahrenden und setzte zum Überholen an. Ein Zusammenstoß war unausweichlich und beide Pkw landeten im angrenzenden Feld. Verletzt wurden bei dem Unfall keine Personen, jedoch entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 28.000 Euro. (pm)