4. Februar 2020, 10:40

Drogenparty fliegt auf

Bild: pixabay
Eine Zeugin konnte am vergangenen Montag beobachtet, wie zwei Männer durch ein Fester eines leerstehenden Hauses in Hainsfahrt einstiegen und verständigte daraufhin die Polizei.

Die Beamten konnten vor Ort zwei junge Männer im Alter von 22 und 28 Jahre feststellen, die es sich bereits im Wohnzimmer, am befeuerten Kamin, gemütlich gemacht hatten. Im Rucksack des 28-Jährigen konnten die Polizisten eine Dose mit Amfetamin auffinden und sicherstellen. Ein Verstoß nach dem Betäubungsmittelgesetz sowie Hausfriedensbruch liegen den Ermittlungen nun zu Grunde. (pm)