26. Oktober 2020, 09:19

E-Bike-Fahrer stürzt und verletzt sich

Symbolbild Bild: pixabay
Am 25. Oktober, um 11:59 Uhr, fiel ein Fahrradfahrer bei Großsorheim aufgrund eines Fahrfehlers aus freier Strecke alleinbeteiligt von seinem Pedelec.

Am Sonntag, den 25. Oktober, befuhr ein 67-jähriger Mountainbiker aus Hollenbach den Fahrradweg entlang der Bundesstraße 25 von Großsorheim in Richtung Harburg. Aufgrund eines Fahrfehlers stürzte der Mann von seinem Pedelec. Ein Zeuge beobachtete diesen Vorfall und informierte den Rettungsdienst. Daraufhin wurde der Fahrer zur medizinischen Behandlung per Rettungswagen in das Nördlinger Krankenhaus gebracht.

Am Elektrofahrrad entstand ein Sachschaden von circa 150 Euro. (pm)