21. Oktober 2020, 08:57

Einbrüche in Gartenhäuser

Bild: Polizei Bayern
Ein unbekannter Täter brach in zwei Gartenhäuser in der Schrebergartenanlage im Nördlinger Bäumlesgraben ein. Der angerichtete Schaden liegt bei circa 150 Euro.

In der Zeit von Donnerstag, 10:30 Uhr, bis Sonntag, 23:55 Uhr, wurde in der Schrebergartenanlage im Bäumlesgraben in zwei Gartenhäuser eingebrochen. Der bislang unbekannte Täter hebelte in beiden Fällen die Verriegelungen der Gartenhäuser auf und drang in diese ein.

Der Täter entwendete einen Schlauchtrommelwagen und richtete einen Sachschaden in Gesamthöhe von circa 150 Euro an. Die Polizei Nördlingen bittet dringend um Hinweise zu dem Täter. (pm)