9. Januar 2019, 19:34

Eltern mit Messer schwer verletzt

Symbolbild Bild: pixabay
Am Mittwochnachmittag kam es in Monheim zu einem Familienstreit, bei dem ein 39-Jähriger seine Eltern mit einem Messer schwer verletzte. Der Mann konnte von den Beamten nach einer Suchaktion festgenommen werden.

In Monheim kam es am Mittwoch gegen 15:20 Uhr zu einem größeren Polizeieinsatz. Laut ersten Informationen des Polizeipräsidiums Schwaben Nord hat ein 39-jähriger Mann im Streit seine Mutter und seinen Vater mit einem Messer schwer verletzt. Der Täter flüchtete anschließend. Laut Polizei erfolgte in den darauffolgenden Stunden ein Großeinsatz um den flüchtigen Täter zu finden.

Die Polizeiinspektion Donauwörth, sowie zahlreiche umliegende Dienststellen und die Bereitschaftspolizei waren im Einsatz, um den 39-Jährigen zu fassen.   

Gegen 18:00 Uhr konnte der Täter im Stadtgebiet Monheim festgenommen werden. Die Polizei ermittelt nun gegen den 39-Jährigen wegen versuchten Totschlags.