30. August 2020, 09:55

Erneut Radmuttern in Buchdorf gelockert

Symbolbild Bild: pixbay
In Buchdorf wurden an einem Fahrzeug alle fünf Radmuttern eines Reifens gelockert.

Ein 51-jähriger Fahrzeughalter teilte der Dienstelle mit, dass in der Zeit vom 27.08. auf 28.08.2020 an seinem Fahrzeug alle fünf Radmuttern des vorderen linken Reifens gelockert worden seien.

Der Pkw sei in dieser Zeit „Am Erlach“, vor dem Wohnanwesen des Fahrzeughalters abgestellt gewesen und er bemerkte den Zustand bei einer Fahrt von Buchdorf nach Monheim. Hinweise unter Tel 0906/706670. (pm)