10. Mai 2022, 11:19
Diebstahl

Fahrrad trotz zwei Schlössern entwendet

Symbolbild Bild: pixabay
Am Donauwörther Bahnhof wurde gestern eine Mountainbike entwendet. Auch zwei Schlösser konnten gegen den Diebstahl nichts ausrichten.

„Doppelt hält besser“ hatte sich eine 23-Jährige wohl gedacht, als sie ihr Mountainbike am Freitag, 29.04.2022, am Donauwörther Bahnhof abstellte und gleich mit zwei Schlössern gegen Wegnahme sicherte. Als sie jedoch am Donnerstag, 05.05.2022, wieder zum Fahrradabstellplatz zurückkehrte, war ihr grün-graues Fahrrad des Herstellers Bulls verschwunden.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Donauwörth unter Tel. 0906 706670 zu melden. (pm)