21. November 2020, 10:58

Fahrraddieb in Rain geschnappt

Symbolbild Bild: pixabay
Aufgrund eines Hinweises von einem Anwohner kontrollierte die Polizei Rain am Freitag in der Straße Mühlanger einen Mann, der sich als Fahrraddieb herausstellte.

Weil ein Mann einem Anwohner in der Straße Mühlanger gestern, 20. November 2020, gegen 14:45 Uhr verdächtig vorkam, verständigte er die Polizei, die den 21-jährigen Mann einer Kontrolle unterzog. Dabei wurde festgestellt, dass dieser unmittelbar vorher ein unversperrtes Fahrrad am Bahnhof in Rain entwendet hatte.

Das graue Herrenfahrrad der Firma „Gazelle“ wurde sichergestellt. Der aus Donauwörth stammende Täter wurde nach der Personalienfeststellung entlassen, das Rad wurde sichergestellt. Der Eigentümer kann sich unter der Telefonnummer 09090 / 70070 bei der Pi Rain melden. (pm)