3. März 2020, 11:18

Fahrraddiebstahl In Nördlingen

Symbolbild. Bild: pixabay
Am vergangenen Montagmorgen stellte ein 14-jähriger Junge sein Fahrrad an einem Glascontainer in der Squindostraße ab. Als er dieses ein paar Stunden später wieder benutzen wollte, war das Fahrrad weg.

Am Montagmogen fuhr ein 14-jähriger Schüler mit seinem weiß-blauen Fahrrad der Marke Winora zur Schule und stellte es am Glascontainer in der Squindostraße ab. Als er gegen 16:00 Uhr damit nach Hause fahren wollte, war das Fahrrad weg. Der Schüler hatte vergessen, das Fahrrad gegen Diebstahl zu sichern, was es dem Täter sehr leicht gemacht hatte, es sich widerrechtlich anzueignen. Sachdienliche Hinweise zu dem Täter oder Verbleib des Fahrrades nimmt die Polizei in Nördlingen entgegen. (pm)