3. November 2019, 11:00

Fahrt unter Akoholeinfluss

Symbolbild Bild: pixabay
Ein 26-Jähriger ist nach einer Verkehrskontrolle in Nördlingen seinen Führerschein los.

Gegen 00.15 Uhr am Sonntagmorgen wurde in Nördlingen in der Ulmer Straße ein 26 Jahre junger Mann am Steuer seines Pkw kontrolliert. Bei ihm wurde Alkoholisierung festgestellt.

Ein Test ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Der Mann muss mit einem Fahrverbot und Bußgeld rechnen. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. (pm)