19. Januar 2021, 08:21
Drogen

Fahrt unter Drogeneinwirkung in Nördlingen

Bild: pixabay
Am Montagnachmittag wurde in der Augsburger Straße ein 44-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dieser stellten die Beamten Anzeichen für einen Drogenkonsum fest.

Aufgrund der Anzeichen führten die Beamten einen Schnelltest vor Ort durch, welcher dann die Vermutung bestätigte. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet. Der 44-Jährige muss nun mit einem Fahrverbot rechnen. (pm)