11. Juni 2020, 10:47

Fahrzeug in Oettingen gestreift und geflüchtet

Symbolbild Bild: pixabay
Am Mittwoch, gegen 16:25 Uhr, rangierte ein VW Tiguan in der Königsstraße in Oettingen, um dort einzuparken. Ein vorbeifahrender Pkw touchierte hierbei mit der rechten Fahrzeugseite die vordere Stoßstange des VW.

Das vorbeifahrende Fahrzeug fuhr ohne erforderliche Schadensregulierung einfach weiter. Es entstand ein Schaden von etwa 800 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Nördlingen unter Telefon 0 90 81 / 29 56-0. (pm)