25. Dezember 2022, 15:54
Beleidigung

An falscher Tür geklingelt und dann Polizei beleidigt

Symbolbild Bild: pixabay
Betrunken klingelte ein 25-Jähriger die Bewohner eines Hauses in Nördlingen aus dem Schlaf. Als die Polizie hinzu kam, wurde der Mann ausfällig.

Ein 25-jähriger alkoholisierter Mann klingelte zunächst gegen 23:00 Uhr an einem falschen Haus in der Ackerstraße in Nördlingen. Die Anwohner riefen die Polizei als sie durch die Person aus dem Schlaf geklingelt wurden. Nach Abklärung wurde dem Mann das richtige Haus gezeigt zu dem er wollte. Bereits beim Eintreffen der Beamt*innen wurden diese beleidigt und nachdem ihm geholfen wurde, beleidigte
er sie nochmals. Ihn erwartet nun eine Anzeige. (pm)