4. Oktober 2019, 09:57

Familienstreit eskaliert

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
In Donauwörth rief am 03.10.2019, um 11:44 Uhr, eine 61-jährige Mutter die Polizei um Hilfe.

Sie hatte sich mit ihrem 62-jährigen Mann überworfen, weil sie hinsichtlich der Wohnsituation ihres Sohnes nicht übereinkommen konnten. Während die Mutter der Meinung war, der 34-jährige Sohn solle endlich ausziehen, sah das ihr Mann gänzlich anders. Der Streit wurde so heftig, dass er durch die Polizei geschlichtet werden musste. Zu strafbaren Handlungen war es nicht gekommen. (pm)