4. Februar 2021, 11:55

Fremder Mann spricht Kinder in Mertingen an

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Am Mittwoch wurden in Mertingen zwei Kinder von einem LKW-Fahrer am Parkplatz angesprochen. Die Jungs verhielten sich richtig, gingen nicht darauf ein und sprachen mit ihren Eltern darüber. Diese informierten die Polizei, die die Situation aufklären konnte.

Im Moment macht in Sozialen Netzwerken ein Post die Runde, wonach in Mertingen Kinder von einem LKW-Fahrer angesprochen und aufgefordert wurden zu ihm zu kommen. Auf Nachfrage hat die Polizeiinspektion Rain den Vorfall bestätig. "Das ist richtig", so Dienststellenleiter Ralf Schurius. "Allerdings ging von dem LKW-Fahrer keine Bedrohung aus. Eine sofort eingesetzte Streife konnte den Sachverhalt aufklären", sagt Schurius. 

Die zwei Buben waren am Dienstag auf dem Nachhauseweg von der Notbetreuung, als sie auf Höhe der Molkerei in der Ortsmitte von dem LKW-Fahrer aus seinem Führerhaus angesprochen wurden. Er bot ihnen an, etwas von den Produkten aus dem Werksverkauf, die er erworben hatte, mitzunehmen. Die zwei Kinder verhielten sich richtig, und meldeten den Vorfall zuhause. Einer der Väter machte sich sofort auf und suchte die Örtlichkeit auf, wo der LKW noch stand. Er notierte sich das Kennzeichen und meldete dies der Polizei. 

"Unsere eingesetzte Streife machte sich sofort auf den Weg und sprach den LKW-Fahrer an. Er bestätigte den Vorfall und gab an, aufgrund einer Panne auf dem Parkplatz zu stehen und auf den Pannendienst zu warten", so der Dienststellenleiter weiter. Der Polizei zufolge, wollte der Mann den Kinder tatsächlich etwas schenken und hätte keine bösen Absichten gehabt. "Ausschlagegebend für uns war, dass er die Kinder nicht aufforderte, mit ihm zu kommen. Aufgrund seiner Panne hätte er mit den Kindern auch nicht weg fahren können. Wir gehen also nicht von der Absicht aus, eine Straftat zu begehen", so Schurius. 

Trotzdem nahmen die Beamten die Personalien des Mannes auf und notierten das Kennzeichen. Der Hauptkommissar lobte die beiden Buben für das vorbildliche Verhalten und das richtige agieren in dieser Situation.