5. Oktober 2019, 08:07

Fußgänger wird leicht verletzt

Archivbild Bild: DRA
In Nördlingen wurde gestern ein Fußgänger angefahren.

Gestern, gegen 11.20 Uhr, wurde ein Fußgänger in der Raiffeisenstraße in Nördlingen von einem Pkw angefahren. Der 62 Jahre alte Fußgänger aus Nördlingen musste verkehrsbedingt mit seinem Einkaufswagen den Gehweg verlassen und auf die Fahrbahn ausweichen. Dabei wurde er von einer 71 Jahre alten Frau aus Nördlingen mit ihrem Pkw angefahren. Der Fußgänger erlitt leichte Verletzungen an seinem Bein.(pm)