21. November 2020, 11:16

Gefährliche Körperverletzung in Wallerstein

Symbolbild Bild: pixabay
Im Laufe der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 00:30 Uhr, wurde eine Besatzung der PI Nördlingen zu einem häuslichen Streit in Wallerstein gerufen.

Zwischen Eheleuten kam es zuvor zu einem heftigen Streit, in dessen Verlauf der Ehemann, 29 Jahre alt, die Frau schlug. Einem Platzverweis kam der renitente Mann nicht nach. Er musste in Gewahrsam genommen werden und wehrte sich heftig gegen diese Maßnahme. Verletzte wurde keiner der Beamten.

Der Mann wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamten angezeigt. (pm)