28. Mai 2020, 09:35

Geldbörse beim Einkaufen gestohlen

Symbolbild Bild: Polizei-Beratung
In einem Verbrauchermarkt in der Nördlinger Raiffeisenstraße wurde am Mittwoch, 27. Mai, ein Geldbeutel geklaut.

Gegen 14:45 Uhr war der 33-Jährige Geschädigte beim Einkaufen in dem Markt. Nachdem der Mann seine Waren bezahlt hatte, steckte er seine Geldbörse in seine Tasche. Als er seine Sachen in seinen Pkw laden wollte, stellte er fest, dass die Geldbörse fehlte. Eine Absuche im Geschäft, sowie eine Nachfrage an der Information blieb erfolglos, so dass davon ausgegangen wird, dass dem Mann die Geldbörse gestohlen wurde. Zeugenhinweise zu der Tat nimmt die Polizei Nördlingen entgegen. (pm)