1. Dezember 2020, 09:33

Graffitischmierereien an der Reimlinger Mauer

Bild: pixabay
In der Zeit vom 28. November, um 18 Uhr bis 29. November, um 19:30 Uhr besprühte ein bislang unbekannter Täter die Reimlinger Mauer beim Durchgang zur Liselotte-Nold-Schule mit Graffiti. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Die Polizei Nördlingen bittet um Hinweise zu dieser Tat und nimmt diese unter der Telefonnummer 09081/2956-0 entgegen. (pm)