4. September 2020, 09:09

Handtasche in Donauwörth gestohlen

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Einer Frau aus Heidenheim wurde am Donnerstag beim Einkaufen in Donauwörth die Handtasche gestohlen.

Am 03.09.2020, um 19.00 Uhr, hielt sich die 36-jährige Heidenheimerin in der Damenabteilung des Action-Marktes in der Dillinger Straße auf. Sie legte ihre Handtasche während des Griffs zu einem Produkt auf einem nahegelegenen Verkaufsregal ab. Abgelenkt durch ihre Kinder ging sie dann kurzzeitig in die Spielwarenabteilung und anschließend zur Kasse. Dort bemerkte die 36-Jährige wenige Minuten später die fehlende Handtasche und konnte diese anschließend im gesamten Markt nicht mehr auffinden.

Offenkundig hatte eine bislang unbekannte Person diese entwendet. In der grau-weißen Tasche befanden sich eine Geldbörse mit Bargeld, ein Schlüsselbund, zahlreiche Dokumente sowie weitere Gegenstände. Eine Auswertung der Videoaufzeichnungen läuft derzeit. Polizeilicherseits wurde eine Anzeige wegen Diebstahls bei der PI Donauwörth aufgenommen. Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit den dortigen Beamten unter der Telefonnummer 0906 / 706670 in Verbindung zu setzen. (pm)