25. Mai 2019, 11:49

Hauswand beschädigt

Symbolbild Bild: pixabay
In Wemding wurde bei einem Unfall eine Hauswand beschädigt.

Zwischen 23.05.2019, 21:30 Uhr und 24.05.2019, 09:45 Uhr, wurde in der Hubertusstraße 13 in Wemding die Hauswand des dortigen Gebäudes beschädigt. Aus dem Spurenbild lässt sich schließen, dass die Fassade vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigt wurde. Die Schadenshöhe wird auf 200 € geschätzt. Da sich der Fahrer nach dem Unfallereignis vom Tatort entfernte, ohne seinen gesetzlichen Mitteilungspflichten nachzukommen, müssen strafrechtliche Ermittlungen geführt werden. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906 / 70667-0 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen.(pm)