15. Januar 2021, 09:12

Hundekot an der Windschutzscheibe

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
In der Zeit von Freitag, den 8. Januar, bis Mittwoch, 13. Januar, hinterließ ein bislang unbekannter Täter einen Haufen Hundekot an der Windschutzscheibe eines Pkws in Nördlingen.

Der schwarze Pkw VW Golf stand im Tatzeitraum Am Bleichgraben, Höhe Hausnummer 36. Was der Täter mit dieser widerlichen Tat zum Ausdruck bringen wollte ist bislang noch unklar. Hinweise zu dieser Tat nimmt die Polizei Nördlingen unter der Telefonnummer 09081 / 29560 entgegen. (pm)