24. März 2021, 14:45
Demonstration

IG-Metall-Warnstreik: Verkehrsbehinderungen wegen Autokorso erwartet

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Für den morgigen 25. März wurde eine Demonstration in Form eines Autokorsos mit mehr als 100 teilnehmenden Kraftfahrzeugen im Stadtgebiet Donauwörth angemeldet. Autofahrern wird um die Mittagszeit empfohlen, das Stadtgebiet zu umfahren.

Im Zeitraum von circa 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr werden durch den Autokorso größere Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich Industriestraße, Südspange B 16, Artur-Proeller-Straße, Dillinger Straße, Bahnhofstraße und Gartenstraße erwartet.

Dem Durchfahrtsverkehr wird empfohlen, diese Straßen zu der genannten Zeit möglichst großräumig zu umfahren. (pm)