30. August 2022, 13:32
Diebstahl

Jugendliche stehlen Großpackungen E-Zigaretten

Bild: pixabay
Gestern entwendeten zwei männliche Jugendliche (ca. 15 Jahre alt) in einer Tankstelle in Monheim fünf Großpackungen mit ca. 50 E-Zigaretten und flüchteten zu Fuß. Nun werden die Tatverdächtigen ermittelt.

Am 29.08.2022 um 14:29 Uhr betraten zwei männliche Jugendliche eine Tankstelle in der Donauwörther Straße in Monheim. Das Duo entwendete sofort fünf Großpackungen mit insgesamt ca. 50 E-Zigaretten aus einem Verkaufsregal und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Tatbeute hat einen Wert von knapp 400 Euro. Verständigte Beamte der Donauwörther Polizei sicherten Spuren und werten zur Stunde die Videoaufzeichnungen aus. Ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wurde hierzu aufgenommen.

Die beiden Tatverdächtigen werden wie folgt beschrieben: Ca. 15 Jahre alt, westeuropäisches Erscheinungsbild, kurzes Haar, einer mit einem schwarzen T-Shirt mit großem Nike-Schriftzug „Just do it“ sowie schwarzer kurzer Hose und einer mit einem weißen T-Shirt mit einem schwarzen Skateraufdruck und schwarzen Sportschuhen bekleidet. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)