12. Dezember 2022, 13:33
Zeugen gesucht

Kanister mit unbekannten Chemikalien illegal entsorgt

Bild: DRA
Eine bislang unbekannte Person stellte im Laufe der vergangenen Woche randvolle Kanister mit Altöl und unbekannten Chemikalien an der B 25 (Höhe Berg / Abfahrt Wörnitzstein) ab.

Wie der PI Donauwörth am heutigen 12.12.2022 angezeigt wurde, ereignete sich bereits im Zeitraum 07.12.2022, 15:00 Uhr bis 08.12.2022, 16:30 Uhr, ein Umweltdelikt an der Bundesstraße 25, Höhe Berg / Abfahrtsast Wörnitzstein. Im dortigen Grünstreifen stellte eine bislang unbekannte Person drei 20-Liter-Kanister mit Altöl sowie zwei 10-Liter-Kanister mit einer nicht bekannten Chemikalie ab. Sämtliche Behältnisse waren randvoll gefüllt. Beamte der PI Donauwörth nahmen Proben der jeweiligen Substanzen und sicherten Spuren. Ermittelt wird nun unter anderem aufgrund unerlaubten Umgangs mit Abfällen. Hinweise auf die verursachende Person liegen zum aktuellen Zeitpunkt nicht vor. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906 / 706670 mit den Beamten in Verbindung zu setzen.(pm)