9. Oktober 2019, 14:01

Ladendiebstahl in Nördlingen

Symbolbild Bild: pixabay
Gestern wurde ein 47-Jähriger dabei beobachtet, wie er versucht hat Waren im Wert von 2 Euro zu entwenden.

Gestern, gegen 13.30 Uhr wurde in einem Supermarkt in Nördlingen, An den Langenwiesen ein 47-jähriger Mann beobachtet, wie er Waren für 2 Euro entwendete. Der Dieb war erst vor 7 Monaten wegen Diebstahldelikten aus der Haft entlassen worden und ist nun bereits erneut wegen wiederholtem Diebstahl auffällig geworden. Da der Mann keinen festen Wohnsitz hat, wurde er dem Haftrichter vorgeführt. (pm)